Pflaster und Beläge

Sie befinden sich hier:

Natürliches Pflaster für Deinen Garten

Pflaster findest Du oft auf öffentlichen Fußwegen und im Straßenraum. Du kannst es aber auch im privaten Bereich nutzen. Einfahrten, Garagenvorplätze, Gartenwege und Terrassen – überall kannst Du Natursteinpflaster einsetzen. Der Bodenbelag sieht natürlich aus und ist noch dazu zeitlos. Die würfelförmigen Blöcke schaffen Akzente in Deiner Gartenoase.

Die Steine für Pflaster werden in Steinbrüchen durch Bohrungen und Sprengungen gewonnen. Im Natursteinwerk werden sie dann maschinell oder manuell durch Spaltung zu Pflastersteinen verarbeitet. Viele dieser Werke findest Du im nahe gelegenen Fichtelgebirge. Du bekommst bei uns also sogar einen regionalen Bodenbelag.

Du benötigst Verlegematerialien für Deine Gartenoase? Dann bist Du bei uns genau richtig. Die Pflastersteine in unserem Sortiment verfügen über unterschiedliche Designeigenschaften. In der Region Fichtelgebirge wird vor allem Granit abgebaut. Dieser Rohstoff ist ideal für die Bepflasterung Deines Gartens. Er ist robust und Du hast dadurch den Vorteil, ihn extrem lange benutzen zu können.

Für welchen Stein Du Dich schlussendlich entscheidest, hängt aber nicht nur davon ab, welchen Du schön findest. Auch die Belastungen denen Dein Boden ausgesetzt sein wird spielt eine Rolle. Pflastersteine aus Muschelkalk bieten Dir eine zeitlos schöne Optik. Echter Muschelkalk ist ein Naturstein, der sich durch Ablagerungen im Meer gebildet hat. Noch heute finden sich in dem Stein die Einschlüsse der damaligen Wasserbewohner, wie zum Beispiel Muscheln. Das gibt dem Gestein seinen Namen.

Natürlich, robust und nachhaltig schön – das sind die Pflastersteine von CM-Gartendesign. Du kannst sie in verschiedenen Mustern verlegen. Kreuzfugen-, Schuppenbogen- oder Segmentbogenverband. Alles ist möglich mit unseren Pflastersteinen. Je nach bevorzugter Serie sind die Steine auch für die maschinelle Verlegung geeignet. Dabei solltest Du vor allem auf die Höhe Deines Wunschmodells achten. Die CM-Gartendesign Pflastersteine sind sehr pflegeleicht. Trotzdem empfehlen wir Dir, Deine gepflasterten Oberflächen regelmäßig mit einem Besen von Blättern und Schmutz zu befreien. So bleiben Deine Pflaster lange und schön erhalten.